• banner 01
  • banner 03
  • banner 02
  • banner 06
  • banner 05
  • banner 04
  • banner 08
  • banner 07
  • banner 09
  • banner 10

Du hast Angeln als dein Hobby entdeckt oder möchtest gerne mit dem Angeln anfangen?

Dann sind nur noch drei Dinge zu berücksichtigen.

 

1.

Du bist unter 12 Jahre?

Dann ist es ganz einfach. Denn Du brauchst keinen eigenen Fischereischein.

Einzige Bedingung ist, daß jemand mit einem gültigen Fischereischein dabei ist.

Du bist zwischen 12 und 18 Jahren?

Du brauchst einen eigenen Fischereischein. Die Kurse mit anschließender Prüfung finden meistens in den kalten Monaten statt. Also von Herbst bis Frühling.

 

2.

 Fürs Angeln brauchst Du natürlich ein paar Sachen.

Wasserfeste Schuhe

Eine Angel mit Rolle, Schnur und ein paar Haken

Einen Kescher

Einen Totschläger

Und zu guter Letzt auch ein Messer

Wenn Du unter 12 Jahre bist, brauchst Du nicht alles zu haben.

 

3.

 Du brauchst einen Verein.

Nicht zwangsläufig, aber die meisten Gewässer in Deutschland sind verpachtet. Möchtest Du daran angeln, musst Du entweder Gastkarten kaufen oder in einen Verein eintreten der eigene Gewässer hat. So wie wir.

Alle Punkte abgehakt?

Dann steht dem Angeln kaum noch was im Weg.

Wenn Du noch Fragen hast, kannst du dich gerne an unserer Jugendwarte wenden.

INFO: JUGENDWART